Kommende Termine

Keine Termine
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Baugeschäft Schneider
Werbung


Sollte jemand nicht einverstanden sein, das sein Bild auf dieser Homepage veröffentlicht wurde, bitte eine kurze E-Mail an: hunner@sg-ottmaring.de wir werden es umgehend entfernen.

Am Sonntag, 6. Januar 2019 fand das Eröffnungschießen der SG Ottmaring mit knapp 50 Teilnehmern statt. Nach der Begrüßung durch den 1. Schützenmeister Paul Schwibinger wurden die Ergebnisse des Weihnachtsschießens durch Sport- und Jugendleiter Peter Schwibinger bekannt gegeben. Die Schützinnen und Schützen durften sich der Reihe nach einen Sachpreis aussuchen. Das beste Ergebnis erzielte Katja Beutlrock mit einer 100er Serie, gefolgt von drei 99er Serien.

Traditionell gaben die diesjährigen Schützenkönige zum Eröffnungschießen ein Essen aus. Herzlichen Dank an Familie Trinkl (Jugendkönig Dominik Trinkl) und Familie Baur (Schützenkönig Julian Baur) für das Essen. Und ein großes Dankeschön an Andreas Schuß für das Freibier.

Krönung der Schützenkönige 2019

Am Samstag, den 22. Dezember 2018 lud die Schützengilde Ottmaring-Rederzhausen- Hügelshart e.V. wieder zur traditionellen Weihnachtsfeier. Der 1. Schützenmeister Paul Schwibinger begrüßte alle Vereinsmitglieder und deren Partner sowie die Eltern der Jungschützen und alle Freunde und Gönner der Schützengilde. Besonderer Gruß galt dem Gründungs- und Ehrenmitglied Otto Scharbert, dem Ehrenschützenmeister Alfred Wisjak, dem Stadtrat Andreas Beutelrock sowie dem noch amtierenden Schützenkönig Johannes Bader. Ein herzliches Grüß Gott ging an die noch immer heimatlosen Schützenfreunde vom Waldhorn-Schützen Derching e.V.

Der 1. Schützenmeister blickte auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurück und lobte die herausragenden Platzierungen und Leistungen der Schützen. Insbesondere gratulierte er dem Gau-Jugendkönig Leon Hunner, welcher ebenfalls der amtierende Jugendkönig ist.

Den weihnachtlichen Rahmen nahm Paul Schwibinger zum Anlass all jenen Danke zu sagen, welche den Verein mit ihrem persönlichen Einsatz unterstützen, als Vorstandschaft, als Aufsicht an den Schießständen, als Fahnenabordnung, als Kuchenbäcker oder bei der Erhaltung des Schützenheimes. Nur durch die Mithilfe all der freiwilligen Helfer konnte der Verein dieses Jahr so erfolgreich überstehen, freute sich der 1. Schützenmeister. Besonderer Dank ging an die Sport- und Jugendleiter Katrin Schwibinger, Daniel Wrigley, Peter Schwibinger und Markus Fendt. Diese sind mit großem Engagement bei der Unterrichtung und Betreuung der Jugend dabei.

Die Schützengilde Ottmaring-Rederzhausen-Hügelshart e.V. lädt alle Mitglieder mit Ihren Partnern und die Eltern der Jungschützen zur diesjährigen Weihnachtsfeier mit Königsproklamation ins Schützenheim recht herzlich ein.

Wir möchten in einer besinnlichen, fröhlichen Runde das Schützenjahr abschließen.

Am Beginn unserer Feier steht der besinnliche Teil mit dem Besuch des Nikolaus. Anschließend findet die Ehrung der Vereinsmeister und die Proklamation der Schützenkönige statt. Zum Abschluss wird dann traditionell der Christbaum versteigert.

Die Feier beginnt am Samstag, den 22.12.2018 pünktlich um 19.00 Uhr

AUF DIESEM WEGE WOLLEN WIR EUCH ALLEN EIN FRIEDVOLLES WEIHNACHTSFEST UND EIN GUTES NEUES JAHR BEI BESTER GESUNDHEIT WÜNSCHEN.

Die Vorstandschaft der Schützengilde Ottmaring-Rederzhausen-Hügelshart e.V.

Zur besseren Planung bitten wir Euch um Voranmeldung bis spätestens 15.12.2018 im Schützenheim oder unter Telefonnummer 0821/609499 oder per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Whatsapp.

Hallo Schützinnen, hallo Schützen,
auch heuer werden wir wieder unser Weihnachts- und Königsschiessen durchführen.

Die Termine sind:
Samstag, 17.11.2018 ab 19.00 Uhr
Dienstag, 20.11.2018 ab 18.30 Uhr
Samstag, 24.11.2018 ab 19.00 Uhr
Dienstag, 27.11.2018 ab 18.30 Uhr
Samstag, 1.12.2108 ab 19.00 Uhr
Dienstag, 4.12.2018 ab 18.30 Uhr
Samstag, 8.12.2018 ab 19.00 Uhr

Durchführung wie die letzten Jahre auch, die einmalige Einlage kostet für Jugend 5 Euro und jede einzelne Serie 0,50 Euro und für die Erwachsenen 10 Euro, bzw. 1 Euro.
Du darfst so viele Serien schiessen wie du willst, wobei am Ende nur die Beste zählt. Zudem wird der- oder diejenige mit dem besten Blatt'l bei allen abgegebenen Schüssen Schützenkönig(in) für das Jahr 2019.


Die 1. Mannschaft verlor ihren letzten Hinrundenwettkampf mit 1370 : 1433 Ringen gegen Merching 1. Bester Schütze war Simon Zeidler mit 368 Ringen.
Somit befindet sich die 1. Mannschaft auf Rang 2, hinter Merching 1. In der Einzelwertung führt Daniel Wrigley mit durchschn. 364,67 Ringen, Simon Zeidler (Rang 3.), Hubert Wunder (Rang 9.), Simon Schuß (Rang 21.), Martin Wunder (Rang 24.), Karin Schneider (Rang 25.).

Die 2. Mannschaft gewann mit 1414 : 1365 Ringen gegen Dasing 1. Bester Schütze war Markus Fendt mit 365 Ringen. Somit hält die 2. Mannschaft Rang 3, hinter Kissing 1 und Rinnenthal 1. In der Einzelwertung befindet sich Markus Fendt auf Rang 2, Michael Krammer (Rang 5.), Andreas Kapfer (Rang 15.), Erich Nießl (Rang 21.).

Die 3. Mannschaft hat seine Hinrunde noch nicht beendet:
Mi. 21.11.2018 – SGO 3 gegen Harthausen-Paar 1
Mi. 28.11.2018 – Friedberg 1 gegen SGO 3

Die letzten Rundenwettkampftermine stehen an:

LP 1. Mannschaft (Gauliga)
Mi. 14.11.2018 – SGO 1 gegen Merching 1
LP 2. Mannschaft (A-Klasse)
Mi. 14.11.2108 – SGO 2 gegen Dasing 1
LP 3. Mannschaft (B-Klasse)
Mi. 14.11.2108 – FREI
Mi. 21.11.2018 – SGO 3 gegen Harthausen-Paar 1
Mi. 28.11.2018 – Friedberg 1 gegen SGO 3
LG 1. Mannschaft (Gauoberliga)
Fr. 16.11.2018 – Haberskirch-Unterzell 1 gegen SGO 1
LG 2. Mannschaft (A-Klasse Gruppe 2)
Fr. 16.11.2018 – Bachern 3 gegen SGO 3

Am Samstag, 10.11.2018 fand das Finalschießen der Vereinsmeisterschaft 2018 statt.
Die neuen Vereinsmeister der SG Ottmaring sind Andreas Schuß (Luftgewehr) und Michael Krammer (Luftpistole).

Herzlichen Glückwunsch euch beiden!



Die 1. Mannschaft verlor mit 1498 : 1525 Ringen gegen Bachern 1. Bester Schütze war Dominik Baur mit 390 Ringen. Die Einzelwertung sieht wie folgt aus: Andi Schuß (Rang 7), Julian Baur (Rang 12), Peter Schwibinger (Rang 15), Simon Schuß (Rang 19).
Die 3. Mannschaft konnte mit 1435 : 1390 Ringen einen Sieg gegen Vogach 1 erzielen und führt derzeit die Tabelle mit 8 : 0 Punkten an. Beste Schützin war Franzi Schuß mit 366 Ringen. Franzi hält derzeit auch die Tabellenspitze in der Einzelwertung mit durchschn. 369 Ringen. Leon Hunner (Rang 4), Katrin Schwibinger (Rang 5), Lissi Höß (Rang 8), Jasmin Kapfer (Rang 17), Alex Landgraf (Rang 20), Peter Höß (Rang 24).


Die 1. Mannschaft erzielte ein Unentschieden mit 1405 : 1405 Ringen gegen Tegernbach. Bester Schütze war Daniel Wrigley mit 369 Ringen.
Die 2. Mannschaft verlor mit 1404 : 1377 Ringen gegen Kissing 1. Bester Schütze war Jürgen Fischbach mit 370 Ringen.
Die 3. Mannschaft verlor mit 1345 : 1326 Ringen gegen Steinach 1. Bester Schütze war Andreas Schuß mit 359 Ringen.

Die 1. Mannschaft gewann mit 1507 : 1498 Ringen gegen Harthausen-Paar 1. Die besten Schützen waren Markus Späth und Hans-Jürgen Späth mit jeweils 384 Ringen.
Die 3. Mannschaft gewann mit 1460 : 1384 Ringen gegen Kissing 2. Die beste Schützin war Lissi Höß mit 371 Ringen.

Am Sonntag, 21. Oktober 2018 besuchte uns Landrat Dr. Klaus Metzger zum politischen Frühschoppen in Ottmaring.

Die 1. Mannschaft gewinnt mit 1407 : 1387 Ringen gegen Heinrichshofen 1 und steht derzeit auf Rang 2 hinter Merching 1. Bester Schütze war Daniel Wrigley mit 364 Ringen.
Die 2. Mannschaft erzielte ein Unentschieden mit 1400 : 1400 Ringen gegen Rinnenthal 1 und steht derzeit auf Rang 3 hinter Kissing 1 und Rinnenthal 1. Bester Schütze war Markus Fendt mit 364 Ringen.
Die 3. Mannschaft gewinnt mit 1343 : 1269 Ringen gegen Ried 2 und steht derzeit auf Rang 1. Bester Schütze war Simon Schuß mit 356 Ringen.

Der RWK-Start 2018/2019 lief bestens für die Pistolenmannschaften.
Die 1. Mannschaft (Gauliga) gewann mit 1372 : 1379 Ringen gegen Stätzling 1. Bester Schütze war Simon Zeidler mit 360 Ringen.
Die 2. Mannschaft (A-Klasse) gewann mit 1347 : 1360 Ringen gegen Ried 1. Bester Schütze war Michael Krammer mit 356 Ringen.
Die 3. Mannschaft (B-Klasse) gewann mit 1258 : 1363 Ringen gegen Bachern 1. Bester Schütze war Christian Baur mit 366 Ringen.

Stolze 58,87 Kilometer legten die Radler der Schützengilde am So. 9. September 2018 auf dem Weg nach Haslangkreit zurück. Nach einer gemütlichen Pause im Biergarten ging es zurück, mit kleinem „Eis“-Zwischenstop in Aichach.

Am Samstag, 1. September 2018 startet ab 19.00 Uhr nach der Sommerpause wieder unser traditionelle Ü50-Abend.

Liebe Schützinnen und Schützen, liebe Jugend und deren Eltern, sowie alle die gerne Fahrradfahren,
nach längerer Pause findet heuer wieder ein Radlausflug statt. Wir haben eine schöne Strecke ausgesucht, welche für alle zu bewältigen ist. Mittags kehren wir in einer Wirtschaft ein. Nach unserer Rückkehr am Nachmittag lassen wir den Tag beim Schützenheim gemütlich ausklingen. Wir hoffen auf eine große Beteiligung und freuen uns aus eure Teilnahme.
Es wäre schön, wenn sich alle Radlerinnen und Radler zwecks der besseren Planung rechtzeitig bis 2. September anmelden würden. Egal ob bei mir unter Tel. 0821 / 60 94 99 oder im Schützenheim in der Liste.

Auf ein großes Teilnehmerfeld freut sich
Paul Schwibinger

Am Freitag, 18.5.2018 fand die Siegerehrung des 53. Gauschießens des Schützengau Friedberg in Ried statt.
Gaujugendkönig wurde Leon Hunner mit einem 31,3-Teiler. Glückwunsch Bolli ;-)
Gaukönigin Luftgewehr wurde Eva Maria Mair von KK Harthausen-Paar mit einem 17,0-Teiler. Gaukönig Luftpistole wurde Raphael Meßner von Tell Eurasburg mit einem 35,1-Teiler und Gaukönig Aufgelegt wurde Walter Strobl vom Schützenkranz Wulfertshausen mit einem 18,6-Teiler.
Hier der Bericht in der Friedberger Allgemeinen

Sechs Ottmaringer Schützinnen und Schützen schafften es in Ried ins Finale und Lissi Höß konnte sich einen überragenden 2. Platz sichern.
Bei der "Festscheibe" schafften es folgende Schützen unter die Top 100: Andreas Schuß auf Rang 4 und 222, Alexander Landgraf auf Rang 30, Peter Schwibinger auf Rang 45 und 56, Katrin Schwibinger auf Rang 58, Lissi Höß auf Rang 74, Bolli Hunner auf Rang 83 und Markus Fendt auf Rang 88.
Bei der "Punktscheibe" sicherte sich Simon Schuß Rang 38, Peter Schwibinger Rang 46, Lissi Höß Rang 54, Karin Schneider Rang 58, Andreas Schuß Rang 81 und Bolli Hunner Rang 83.
Bei der "Meisterscheibe" erreichte Lissi Höß Rang 6, Franziska Schuß Rang 18 und Jasmin Kapfer Rang 23 (Schüler und Jugend), Julian Baur Rang 2, Andreas Schuß Rang 5, Simon Schuß Rang 9 und Bolli Hunner Rang 11 (Junioren 2 und 1), Peter Schwibinger Rang 27, Katrin Schwibinger Rang 91, Karin Schneider Rang 92, Alexander Landgraf Rang 96, (Damen und Herren), Daniel Wrigley Rang 7, Hubert Wunder Rang 19, Markus Fendt Rang 33, Jörg Hunner Rang 40, Karin Schneider Rang 41, Manuela Böhm Rang 51, Andreas Kapfer Rang 53, Peter Schwibinger Rang 57,  (Damen und Herren LP)
In der Mannschaftswertung erreichten die Schüler (Lukas, Philipp und Dominik) Rang 6, die Jugend (Lissi, Franziska und Jasmin) Rang 2, die Junioren (Andi, Bolli und Julian) Rang 2, die Damen/Herren (Peter, Katrin und Karin) Rang 13, die LP Herren/Damen (Danny, Markus und Manu) Rang 2, die Herren/Damen 2 LP (Hubert, Karin und Andreas K.) Rang 1.

Die Gesamte Einzelwertung ist hier zu finden!

Statistiken

Benutzer
4
Beiträge
351
Anzahl Beitragshäufigkeit
358568

Gallery

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen