Kommende Termine

Sa Nov 24 @19:00
noch 3 Tage 21 Std.
Weihnachts-/Königsschiessen
Di Nov 27 @18:30
noch 6 Tage 21 Std.
Weihnachts-/Königsschiessen
Sa Dez 01 @19:00
noch 10 Tage 21 Std.
Ü-50-Abend
Sa Dez 01 @19:00
noch 10 Tage 21 Std.
Weihnachts-/Königsschiessen
Di Dez 04 @18:30
noch 13 Tage 21 Std.
Weihnachts-/Königsschiessen
Sa Dez 08 @19:00
noch 17 Tage 21 Std.
Letztes Mal Weihnachts-/Königsschiessen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Baugeschäft Schneider
Werbung


Sollte jemand nicht einverstanden sein, das sein Bild auf dieser Homepage veröffentlicht wurde, bitte eine kurze E-Mail an: hunner@sg-ottmaring.de wir werden es umgehend entfernen.

Wir gratulieren den Friedberger Stadtmeistern 2017!

Luftpistole Damen
Karin Schneider der Schützengilde Ottmaring-Rederzhausen-Hügelshart

Luftgewehr Auflage
Peter Elbl des Schützenkranz Wulfertshausen

Luftpistole Herren
Benedikt Habersetzer des Schützenverein Eisbachtaler Rinnenthal

Luftgewehr Damen
Nicole Lindermayr des Schützenverein Freischütz Haberskirch-Unterzell

Luftgewehr Herren
Dominik Baur der Schützengilde Bachern

- Ergebnisse

Einladung zum Weinfest am Samstag, 14. Oktober 2017 ab 19.30 Uhr.

Die Schützengilde Ottmaring-Rederzhausen-Hügelshart e.V. lädt alle Mitglieder mit Ihrem Partner, Bekannten, Freunden und besonders die Eltern der Jungschützen zum traditionellen Weinfest auf das herzlichste ein.
Mitzubringen sind Durst, Hunger und Humor. Für Speis und Trank ist wie immer bestens gesorgt!
● ● ● Für Unterhaltung sorgt heuer DJ HERRMIPHON ● ● ●
Um besser planen zu können, bitte ich bis spätestens bis 08. Oktober um Anmeldung beim ersten Schützenmeister unter der Rufnummer 0821/609499 oder um Eintragung in die Anmeldeliste im Schützenheim.
Die Vorstandschaft würde sich sehr freuen, wenn sie wieder viele Mitglieder und Gäste begrüßen könnte.

Gauschützenball in Baindlkirch

Am Samstag, den 21. Oktober 2017 findet ab 20.00 Uhr im Gasthaus Giggenbach in Baindlkirch der Gauschützenball statt.
Ich würde mich sehr freuen wenn wir am Gauball mit einer großen Gruppe teilnehmen. Wegen Tischreservierung bitte ich auch hier um rechtzeitige Anmeldung unter der obigen Telefonnummer.

Mit freundlichen Schützengruß,
Paul Schwibinger

Die Teilnehmer des Finalschießen stehen fest

Am Montag, den 25.09.2017 ging die Vorrunde der Stadtmeisterschaft 2017 im Sportschießen im Schützenheim in Ottmaring erfolgreich zu Ende.
Insgesamt stellten sich 179 Teilnehmer während der fünf Schießtage der sportlichen Herausforderung und kämpften um den Einzug in das Finalschießen. Erfreulich war die rege Teilnahme in allen Altersklassen.
Der älteste Schütze (Jahrgang 1933) war Adolf Friedl des Schützenvereins Eisbachtaler Rinnenthal. Dieser schoss in der Klasse Senioren Luftgewehr Aufgelegt und erzielte 255,9 Ringe.
Die jüngsten Schützinnen (beide Jahrgang 2008) waren Melina Landgraf (210,3 Ringe) der Schützengilde Ottmaring-Rederzhausen-Hügelshart e.V. sowie Anna Hecher (217,2 Ringe) der Schützengesellschaft KK Harthausen-Paar. Beide schossen mit dem Lichtgewehr.


Die besten Schützinnen und Schützen in der Vorrunde waren:

Luftpistole weiblich
Karin Schneider der SG Ottmaring mit 270,1 Ringen

Luftpistole männlich
Daniel Wrigley der SG Ottmaring mit 289,6 Ringen

Luftgewehr männlich
Markus Späth des KK Harthausen-Paar mit 299,4 Ringen

Luftgewehr weiblich
Lena Beutlrock des SV Freischütz Haberskirch-Unterzell mit 302,2 Ringen

Luftgewehr Aufgelegt
Peter Elbl des Schützenkranz Wulfertshausen mit 309,3 Ringen

Die Gesamtergebnisse sind hier einsehbar
Änderungen unter vorbehalt!

Die Schützengilde Ottmaring-Rederzhausen-Hügelshart e.V. bedankt sich bei allen teilnehmenden Schützen. Besonderer Dank geht an die Vereinsmitglieder der SG Ottmaring, welche so tatkräftig bei der Organisation und Durchführung der Stadtmeisterschaft 2017 ehrenamtlich mitwirken.

Das Finalschießen findet am Dienstag, den 3.10.2017 ab 14.00 Uhr im Schützenheim in Ottmaring statt.

Die Siegerehrung ist am Sonntag, den 22.10.2017 um 19.30 Uhr in Ottmaring.


Am Mittwoch, den 20.09.2017 eröffnete der 1. Schützenmeister der Schützengilde Ottmaring-Rederzhausen-Hügelshart e.V. Paul Schwibinger die diesjähre Stadtmeisterschaft im Sportschießen.
In seiner Ansprache begrüßte dieser im Schützenheim in Ottmaring die anwesenden Sportschützen und Ehrengäste. Insbesondere das Ehren- und Gründungsmitglied Otto Scharbert und den Ehrenschützenmeister Alfred Wisjak der Schützengilde Ottmaring-Rederzhausen-Hügelshart e.V. Besonderer Gruß ging an die Ehrengäste Paul Kölbl (1. Gauschützenmeister), Roland Eichmann (1. Bürgermeister), Herta Widmann (Stadträtin), Andreas Beutelrock (Stadtrat) sowie an den Partnerverein Schützengemeinschaft Bachern e.V.

Die ersten Bilder und Ergebnisse stehen schon online.


Am Freitag, 8. September 2017 nahm die Schützengilde erstmals an dem Ferienprogramm der Stadt Friedberg teil und konnte 22 Kinder in Ottmaring begrüßen. Nach dem Lichtgewehrschießen und diversen Spielen gab es im Anschluss der Veranstaltung noch Burger frisch vom Grill.
Vielen Dank allen Übungsleitern und Helfern für die Beaufsichtigung und Bewirtung der vielen Kinder.

Am Montag, 10. Juli 2017 lud der Landtagsabgeordnete Peter Tomaschko einige Schützinnen und Schützen in die Bayerische Staatskanzlei und in den Bayerischen Landtag ein. Diese Einladung sprach Herr Tomaschko zur Eröffnungsfeier des Schützenheims aus, um die ehrenamtliche Tätigkeit beim Umbau zu honorieren. Die Delegation der Schützengilde und des Theatervereins erhielt eine exklusive, zweistündige Führung durch die Staatskanzlei. Leider war der Ministerpräsident nicht anwesend, was jedoch zur Folge hatte, dass auch der Sitzungssaal des Kabinetts und die Zirbelstube besichtigt werden konnten. Nach einem Mittagessen ging es dann in den Bayerischen Landtag. Im Anschluss an eine Diskussionsrunde mit dem Abgeordneten und ausführlichen Erklärung im Plenarsaal wurde die Gruppe durch einen Teil des Maximilianeum geführt.

Vielen Dank an den Abgeordneten Peter Tomaschko für diese Einladung und interessanten Tag!

Am Freitag, 19. Mai besuchte uns „unser“ Pater George mit seinen Kameraden der Schützengesellschaft Peißenberg zum Freundschaftsschießen auf unseren neuen, digitalen Schießständen. Die Schützenmeister beider Vereine begrüßten die gesellige Runde, Ehrenvorstand Alfred „Fredl“ Wisjak, Ehrenmitglied Otto Scharbert und unseren ehemaligen Pfarrer Martin Gögler, bevor es an den Schießstand für alle Schützinnen und Schützen ging.

Zum traditionellen Grillfest trafen sich am diesjährigen Vatertag rund 70 Schützinnen und Schützen und genossen das sonnige Wetter vor dem Schützenhaus. Neben den Grillspezialitäten gab es zahlreiche Salate, Beilagen und Nachmittags Kaffee und Kuchen. Nicht der Schießstand war diesmal der Mittelpunkt, sondern Federball und Tischtennis standen auf dem Plan. Mit ungewöhnlichen Schlägern wie Brotzeitbrettl, Kehrschaufel, Besen, Spachtel und Teller konnte der „Rundlauf“ an der Tischtennisplatte durchgeführt werden.

Einladung zum Grillfest am Donnerstag, 25. Mai 2017 ab 10.30 Uhr beim Schützenheim.

Liebe Schützinnen und Schützen,
wir laden alle Mitglieder mit Ihren Partnern, Freunden, Bekannten und besonders die Eltern der Jungschützen recht herzlich zu unserem beliebten Grillfest ein.
MITZUBRINGEN SIND DURST, HUNGER UND GUTE LAUNE.
Für Salat- und Kuchenspenden sind wir sehr dankbar! Zum Essen gibt´s was Gutes vom Grill und die mitgebrachten Salate. Nachmittags kann man bei Kaffee und Kuchen den Feiertag genießen.
WIR HOFFEN AUF REGE BETEILIGUNG UND FREUEN UNS AUF EUER KOMMEN.
Um  besser planen zu können bitten wir um Anmeldung beim ersten  Schützenmeister Paul Schwibinger bis Sonntag, den 21. Mai 2017 unter der Rufnummer 0821/60 94 99.
Ihr könnt Euch aber auch in die aushängende Anmeldeliste im Schützenheim eintragen.
Bei schlechter Witterung feiern wir im Schützenheim.

WICHTIG *** WICHTIG *** WICHTIG *** WICHTIG *** WICHTIG
Am Freitag, den 19. Mai 2017 besucht uns Pater George mit seinem neuen Verein aus Peissenberg zum Freundschaftsschießen. Kommt recht zahlreich und freut euch auf einen gemütlichen Abend. Beginn ist um 19.00 Uhr im Schützenheim.

In der ersten Maiwoche fuhr eine kleine Delegation der Schützengilde Ottmaring – und immerhin 8 Mitglieder der Vereinsführung – nach Rheinhessen auf das Weingut Schwibinger in Nierstein am Rhein.
Die ersten Schützen trafen bereits am Dienstag ein, weitere am Donnerstag Abend und vollzählig wurde die Truppe dann am Freitag Nachmittag.
Nicht nur umfangreiche Weinproben standen auf dem Programm, sondern auch kulturelle Besichtigungen rund um die Region Hessen und Rheinhessen.

Die ersten Ottmaringer Schützen gingen bereits am 22. April 2017 in Garching/Hochbrück an den Start und zeigten auf der Oberbayerischen Meisterschaft ihr Können.

          Limitzahlen aus
dem Vorjahr für die
Bayerische Meisterschaft
Julian Baur 1.10.40 (Junioren A m) 95, 86, 92, 89 362 Ringe   56. Platz   373 Ringe
Simon Schuß 1.10.40 (Junioren A m) 91, 94, 92, 93 370 Ringe  33. Platz 373 Ringe
Andreas Schuß 1.10.42 (Junioren B m) 92, 95, 96, 96 379 Ringe  13. Platz 372 Ringe
Andreas Schuß 2.10.42 am 06.05.2017     343 Ringe
Leon Hunner 1.10.30 95, 94, 93, 93 375 Ringe 8. Platz 367 Ringe
           

 

... so betitelte die Friedberger Allgemeine den Beitrag zum KK-Schießen. Julian Baur siegt mit einem 41,1-Teiler. In der Damenklasse sicherte sich Katja Beutlrock den Stadtmeistertitel.

Anbei unsere aktuellsten Termine.

Download als PDF (748 KB)

Stimmt jetzt für unseren Verein ab!

Am Sonntag, den 12. März 2017 war es soweit. Nach einer ca. 20monatigen Umbauzeit und einer fünfjährigen Planungsdauer konnten die Vereinsmitglieder der Schützengilde Ottmaring-Rederzhausen-Hügelshart und der Theatergruppe Ottmaring die Einweihung des neu renovierten Vereinsheimes mit einer Vielzahl an Gästen feiern.

Die Einweihungsfeier begann mit einem Festgottesdienst in der Pfarrkirche St. Michael durch Herrn Kaplan Christian Wolf. Im Anschluss zog der Festumzug angeführt von einer Blaskapelle, der Fahnenabordnung der Schützgilde Ottmaring-Rederzhausen-Hügelshart, der Fahnenabordnungen der ansässigen Ortsvereine sowie des Patenvereines SG Bachern, gefolgt von den Schützenkönigen, der Vereinsmitglieder sowie der geladenen Gäste zum Vereinsheim.

Hier findet Ihr unsere aktuellen Termine (Stand: 17.03.2017)

-> Download als PDF

Die Schützengilde Ottmaring-Rederzhausen-Hügelshart e.V. lädt alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung am 25.03.2017 um 19:30 Uhr ins Schützenheim recht herzlich ein.
Schriftliche Anträge müssen spät. bis 18.03.2017 beim 1. Schützenmeister eingehen.

Am Sonntag, den 12. März 2017, wird das aufwendig renovierte Gebäude der Schützengilde Ottmaring-Rederzhausen-Hügelshart und der Theatergruppe Ottmaring eingeweiht.
Auf den offiziellen Teil am Vormittag folgt ab 14 Uhr – mit Kaffee und Kuchen – unser Tag der offenen Tür. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger laden wir dazu herzlich ein.
Entdecken Sie die neuen Räumlichkeiten und sehen Sie, was Mitglieder und freiwillige Helfer in unzähligen Arbeitsstunden geleistet haben.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Die Schützengilde und die Theatergruppe

Am Samstag, 11. Februar 2017 luden die Schützengilde Ottmaring und die Theatergruppe Ottmaring alle fleißigen Baustellenhelfer, Firmen, Sponsoren und Baustellenköchinnen zu einem gemeinsamen Dankesabend ein. Wir bedanken uns nochmals ganz, ganz herzlich bei der Metzgerei Köllensperger für die kulinarische Verpflegung, die Hermann und Christian Köllensperger gesponsert haben.

Statistiken

Benutzer
4
Beiträge
347
Anzahl Beitragshäufigkeit
337659

Gallery

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen