Kommende Termine

Di Nov 20 @18:30
noch 0 Tage 02 Std.
Weihnachts-/Königsschiessen
Sa Nov 24 @19:00
noch 3 Tage 22 Std.
Weihnachts-/Königsschiessen
Di Nov 27 @18:30
noch 6 Tage 21 Std.
Weihnachts-/Königsschiessen
Sa Dez 01 @19:00
noch 10 Tage 22 Std.
Ü-50-Abend
Sa Dez 01 @19:00
noch 10 Tage 22 Std.
Weihnachts-/Königsschiessen
Di Dez 04 @18:30
noch 13 Tage 21 Std.
Weihnachts-/Königsschiessen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Baugeschäft Schneider
Werbung


Sollte jemand nicht einverstanden sein, das sein Bild auf dieser Homepage veröffentlicht wurde, bitte eine kurze E-Mail an: hunner@sg-ottmaring.de wir werden es umgehend entfernen.

Eine gute Leistung zeigten alle vier Nachwuchsschützen der SG Ottmaring bei den bayerischen Meisterschaften in München/Hochbrück. Rang 54, 55, 70 und 216 zeigten, das die Konkurrenz aus Bayern groß war, aber noch viel wichtiger, alle Ottmaringer Schützen hatten trotz der Hitze viel Spaß in München und an dem Stand der BSSJ (Bayerischen Sportschützenjugend) mit Peter und Katja. Und welcher Verein kann schon behaupten vier Schützen bei den "Bayerischen" gestellt zu haben.

Für alle Interessierten:
Der Vereinsübungsleiterlehrgang vom 17. bis 19. Juli 2015 findet bei "Bacherleh" Steinach statt:
Vereinsheim Gasthof Huber, Münchnerstraße 9, 86504 Steinach
Freitag von 19.00 bis 22.00 Uhr, Samstag von 9:00 bis 16.00 Uhr und Sonntag von 9:00 bis 16:00 Uhr.
Der Lehrgang "Qualifizierung für Standaufsichten" am Do. 16. Juli 2015 (19:00 Uhr) ist in Harthausen:
Schützenheim KK Harthausen-Paar

Da geben wir doch gerne Lena Beutlrock unsere Schützenhilfe bei der Sportlerwahl April der Friedberger Allgemeinen.
Per Telefon 01375 / 80 80 52 - 10
Ein Anruf kostet 14 Cent aus dem Festnetz der Deutschen Telekom. (Abweichende Gebühren bei Anrufen vom Mobiltelefon sind dabei möglich.) .
per SMS an 42020 mit dem Inhalt zeitung fa 10
Der SMS-Versand erfolgt zu Ihren regulären Tarifen.
oder per Internet!
© Friedberger Allgemeine

Die Oberbayerische Meisterschaft 2015 in Hochbrück hat bereits begonnen. Den Start machte Simon Schuß am 26.04. mit den Junioren. Die Schüler und Jugend durften am Sa. 09.05. an den Schießstand und am 10.05. die Herren mit der Luftpistole.

Vielen Dank allen Helferinnen und Helfern die beim Vatertagsfest mitgeholfen haben.


Liebe Schützinnen und Schützen,
wir laden alle Mitglieder mit Ihren Partnern, Freunden, Bekannten und besonders die Eltern der Jungschützen
am Donnerstag, 14. Mai 2015 ab 10.30 Uhr
recht herzlich zu unserem beliebten Grillfest ein.



Für unsere Statistiker hier ein paar Zahlen der SGO-Homepage.
Es gab von Januar bis Mitte April 2015 ca. 19.000 Seitenaufrufe (Pageviews) unserer Homepage!
Wir haben nun 86 Beiträge auf unseren Internetseiten die insgesamt 4.601 Mal einzeln angeklickt worden sind.
Die Top-Beiträge:
179x "Zielvisierung"; 158x "World's best rifle shooter"; 154x "Korngrößen"; 150x "Vereinsrat"; 147x "Lehrposter"; 122x "Vereinschronik"

Und daran denken, ab 50 Euro pro Jahr kann man einen Werbebanner auf unserer Homepage buchen. Bei Interesse einfach bei Jörg Hunner melden: 0151 / 52 52 04 44 oder per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Am Samstag, 11.4.2015 fand der Schleipfer-Cup 2015 in Ried statt, nachdem die Ottmaringer Schützen sich den Titel 2014 in Olching sicherten. Die Schützen der SGO erreichten diesmal mit 1.209,2 Ringen den 2. Platz – von insgesamt 16 Mannschaften – vor dem Freischütz Haberskirch mit 1.203,2 Ringen. Sieger dieses Jahr wurde der Gut Ziel Geiselbullach 1 mit 1.220,5 Ringen. Beste Finalschützin wurde Regina Dietrich mit einen Schnitt von 100,3 Ringen.

Die Friedberger Allgemeine berichtete am 01.04.2015, das unsere Luftpistolenmannschaften 1 und 2 Meister sind. "... Sie holten zum dritten Mal in Folge den Titel. Und auch das zweite Team von Ottmaring wurde Meister."

Quelle: Friedberger Allgemeine

Die Schützengilde Ottmaring Rederzhausen Hügelshart steht vor einer spannenden Zukunft, denn nach dem Kauf des Schützenheims und der dazugehörigen Planung zum Umbau und zur Sanierung sind nun alle Anträge genehmigt und es kann mit dem Vorhaben begonnen werden. Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung wurden die Anwesenden über den langen Weg bis hin zur Erteilung des vorzeitigen Baubeginns in Kenntnis gesetzt und über die nächsten geplanten Maßnahmen informiert.

Die Rundenwettkämpfe 2014/2015 sind beendet und die nächsten Termine stehen schon wieder fest. Überwiegend betrifft es die Jugend der SGO. Hier auch zum Download als PDF (437 KB). Weitere Termine findet ihr in unserem Kalender.


Den Start macht Simon Schuß am 26.04. um 10:20 mit den Junioren. Am 09.05. folgen dann die Schüler und Jugend und am 10.05. die Herren mit der Luftpistole.

Den ersten Platz der KK-Finale gewann Andreas Schuß mit 357,0 Ringen und Simon Schuß konnte sich durch das beste Finalergebnis mit 89,4 Ringe Platz 3 sichern (349,6 Ringe). Bei den Damen belegte Katrin Schwibinger mit 343,1 Ringe und ebenfalls dem besten Finalergebnis (89,4 Ringe) Platz 4.

Das Osterschießen am Sonntag, 29.03.2015 war ein voller Erfolg. 44 Schützen versuchten, einen möglichst guten „Teiler“ zu erzielen, da nur die Stellen nach dem Komma zählten. So ergab ein 1,9 Teiler 9 Punkte und ein 10,0 Teiler 0 Punkte. Bester Schütze wurde Peter Höß mit 34 Ringe, Zweiter Martin Wunder mit 32 Ringe und Manuela Böhm Dritte mit 31 Ringe. Nochmals ein herzliches Dankeschön an alle Kuchenbäckerinnen und natürlich ein Dankeschön der Sport- und Jugendleitung für die gute Organisation. Weitere Bilder gibt es hier!

Die Schützengilde Ottmaring-Rederzhausen-Hügelshart e.V. holt sich mit jeder ihrer Mannschaft den Meistertitel in den Rundenwettkämpfen 2014/2015. Bei den Luftgewehrschützen holt sich die 1. Mannschaft in der Gauliga, Gruppe 1 den Titel, die 2. Mannschaft in der A-Klasse, Gruppe 2 und die 3. Mannschaft in der B-Klasse, Gruppe 1. Bei den Luftpistolenschützen holt sich die 1. Mannschaft in der Gauliga den ersten Rang und die 2. Mannschaft in der A-Klasse.

Die Schütengilde Ottmaring-Rederzhausen-Hügelshart erhält für die Aktion "Durchatmen" für ihr soziales Engagement eine Urkunde der Bayerischen Schützenjugend.






Die Druckerei Printwerk Friedberg sponsert der Jugend des Sportschützengau Friedberg Aufkleber für Ihre Gewehrkoffer. So wird das einheitliche Bild, zusammen mit den neuen Trainingsjacken des Gaus komplettiert. Ein paar Koffer wurden bereits mit dem neuen Aufkleber versehen. Auf dem Foto zu sehen ist eine kleine Auswahl an Jungschützen vor dem Jugendtraining in Ried.




Die Friedberger Allgemeine berichtet in ihrem Onlineportal (von Martina Schneemayer) ... "Gauliga-Spitzenreiter SG Ottmaring I führt mit 14:2 Punkten vor KK-Mering I, den Heimatschützen Stätzling I und Gunzenlee Kissing I mit jeweils 10:6 Punkten. Ottmaring I holte mit einer Topleistung beim 1428:1404 gegen Enzian Heinrichshofen I wichtige Punkte im Titelrennen." ...  " In der A-Klasse gab es Änderungen in der Tabelle. Tabellenführer Ottmaring II besiegte Schlusslicht Tell Eurasburg sicher mit 1383:1314. Elf und Eins Freienried II glich mit dem 1417:1373 gegen Aufsteiger Tell Dasing I sein Punktekonto aus und ist nun Dritter." ... "
Hier findet Ihr den gesamten Bericht!        Quelle: Friedberger Allgemeine

Hallo liebe Jungschützen, Schützinnen und Schützen,
auch heuer steht wieder unser alljährliches Osterschießen an. Wir wollen mit euch zusammen wieder einen gemütlichen Nachmittag mit Kaffee, Kuchen und eine Menge Spaß verbringen. Hierfür möchten wir alle Mitglieder und Freunde der Schützengilde und natürlich auch die Eltern unserer Jungschützen recht herzlich einladen. Der Termin ist am Sonntag den 29.03.2015 ab 14 Uhr im Schützenheim Ottmaring. Wir werden wieder ein Schießspiel veranstalten bei dem es rein auf euer Glück ankommt. Es hat also jeder die gleichen Chancen etwas zu gewinnen. (Hier die Einladung noch als PDF, 147 KB)
Auf Euer kommen freut sich Eure Sport- und Jugendleitung
Peter, Danny, Katrin und Markus

Die Friedberger Allgemeine berichtet über die Gaumeisterschaft 2015 in Ried: ... besonders leistungsstark waren die Nachwuchsschützen aus Ottmaring und Haberskirch.
So setzte sich bei den Schülern mit überzeugenden 182 Ringen Luis Lindermayr (Haberskirch) vor Leon Hunner (Ottmaring/169) durch. Bei den Schülerinnen siegte Laura Breimeir (Kissing) mit 170 Ringen knapp vor Franziska Schuß (Ottmaring/169). Vielversprechend auch die Auftritte der neuen Jugendmeister Andreas Schuß (Ottmaring/370) und Lena Beutlrock (Haberskirch/360). ... auch Simon Schuß (Ottmaring) hat mit 362 Ringen noch die Fahrkarte zur oberbayerischen Meisterschaft, die Ende April bis Mai auf der Olympia-Schießanlage in Hochbrück stattfindet, gelöst. (rmü)
Den gesamten Bericht findet ihr hier!  Quelle: Friedberger Allgemeine

Statistiken

Benutzer
4
Beiträge
347
Anzahl Beitragshäufigkeit
337607

Gallery

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen