Friedberger Stadtmeisterschaft im Sportschießen 2017

- Ausschreibung
- Ergebnisse
- Bilder
- Anfahrt

RWK 2017/2018

Hier findet ihr die aktuellen Termine:

Gauoberliga:
LG SG Ottmaring 1

A-Klasse Gruppe 1:
LG SG Ottmaring 3

Gauliga:
LG SG Ottmaring 1

A-Klasse:
LP SG Ottmaring 2

B-Klasse:
LP SG Ottmaring 3

Kommende Termine

Fr Sep 28 @17:30
noch 6 Tage 17 Std.
Freundschaftsschießen in Peissenberg
Sa Okt 06 @19:00
noch 14 Tage 18 Std.
Ü-50-Abend
Sa Okt 13 @19:00
noch 21 Tage 18 Std.
Weinfest
So Okt 21 @10:00
noch 29 Tage 09 Std.
Politischer Frühschoppen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Baugeschäft Schneider
Werbung


Sollte jemand nicht einverstanden sein, das sein Bild auf dieser Homepage veröffentlicht wurde, bitte eine kurze E-Mail an: hunner@sg-ottmaring.de wir werden es umgehend entfernen.

Tag der offenen Tür am Sonntag, 11. März 2018 ab 14.00 Uhr

Eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung mit wertvollen Nebeneffekten
Es ist wissenschaftlich belegt, dass sich Sportschießen bei Heranwachsenden positiv auswirkt auf
• die Konzentrationsfähigkeit (damit auch auf die Steigerung der schulischen Leistungen)
• die Körperbeherrschung, die motorischen und koordinativen Fähigkeiten
• die Belastungsfähigkeit (Umgang mit Druck und Stress)
• den Teamgeist und das Verantwortungs- bewusstsein

Sich selbst bewusst sein spielt eine zentrale Rolle in der Entwicklung der Persönlichkeit und des Selbstbewusstseins. Das Wissen um den eigenen Körper fördert das seelische Gleichgewicht und eine gesunde Lebensführung. Sportschießen ist somit auch Grundlage für gesundheitsbewusstes Verhalten, im Bereich Ernährung und vor allem in der Stressbewältigung.


Sportschießen ist nicht teuer. Kinder und Jugendliche zahlen lediglich einen Jahres-Mitgliedsbeitrag von 21 Euro. Eine Aufnahmegebühr gibt es nicht. Erwachsene zahlen 42 Euro pro Jahr.

Es stehen vereinseigene Lichtgewehre, Luftpistolen und Luftgewehre sowie die passende Kleidung für alle Altersklassen zur Verfügung.

Das Training mit Waffen erfolgt stets unter sachkundiger Aufsicht eines Jugendleiters oder Vereinsübungsleiters und unter strikter Einhaltung der Sicherheitsvorschriften. Kinder ab 8 Jahren trainieren mit einem Lichtgewehr, ab 12 Jahre erfolgt das Training mit einer Druckluftwaffe (mit Sonder- genehmigung und Einverständniserklärung der Eltern schon ab 10 Jahren).

Interesse geweckt? Schaus Dir am 11. März 2018 ab 14.00 Uhr an. Vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

Bei Fragen:
1. Sport- und Jugendleiter:
Peter Schwibinger
Tel. 0151 / 65 16 57 57 oder
per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Quelle: Textauszüge mit freundlicher Genehmigung des ZSG Bavaria Unsernherrn

Statistiken

Benutzer
4
Beiträge
336
Anzahl Beitragshäufigkeit
301151

Gallery

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen